Mit der erfolgreichen Teilnahme am Grundlehrgang „Fachtechnisches Aufsichtspersonal in der Kampfmittelbeseitigung“ ist die Fachkunde für folgende Tätigkeiten erlangt: Aufsuchen, Freilegen, Bergen Aufbewahren und Verbringen sowie innerhalb der Betriebsstätte Transport, Überlassen und Empfangnahme von Fundmunition Rechtsgrundlagen Munitionstechnik Vermessung und Sondiertechnik Keine Fachkunde wird z.B. vermittelt für: Bearbeiten und Vernichten von Munition,...

Mit der erfolgreichen Teilnahme am Grundlehrgang „Fachtechnisches Aufsichtspersonal in der Kampfmittelbeseitigung“ ist die Fachkunde für folgende Tätigkeiten erlangt: Aufsuchen, Freilegen, Bergen Aufbewahren und Verbringen sowie innerhalb der Betriebsstätte Transport, Überlassen und Empfangnahme von Fundmunition Rechtsgrundlagen Munitionstechnik Vermessung und Sondiertechnik Keine Fachkunde wird z.B. vermittelt für: Bearbeiten und Vernichten von Munition,...

Das Fachtechnische Aufsichtspersonal in der KMB (FTA) ist auch bekannt als Feuerwerker oder Truppführer. Mit dieser Ausbildung, gemäß §20 SprengG, erlangen Sie die Berechtigung für den Umgang mit Fundmunition im Rahmen der Gefahrenabwehr. Die Tätigkeiten: Planung und Führung von unterstelltem Personal (Kampfmittelräumarbeiter) Einsatzplanung und -überwachung von Baumaschinen und Bohrgeräten Auswahl...

Allgemeine rechtliche Grundlagen Technische und organisatorische Grundlagen Munitionstechnik Schriftliche Wissenstandsabfrage Daten 09. Dezember - 13. Dezember 2024 Dauer 4 Tage / je 8 Std. + 1 Tag / 5 Std. Kosten 895,00 € zzgl. MwSt. Inklusive Lehrmaterial und Verpflegung (Kaffeepause I, Mittagessen, Kaffeepause II) Persönliches Führungszeugnis nach deutschem Recht Nachweis...

Das Erwerben von Kenntnissen und Fertigkeiten des Sondierens in der Kampfmittelräumung und das Freilegen, Erkennen und Bergen von Funden nach der Lokalisierung sind Inhalte der praktischen Ausbildung. Rechtsgrundlagen (Sprengstoffrecht, Kriegswaffenkontrollgesetz, Gefahrgutverordnung, sicherheitstechnische Regeln) technische und organisatorische Grundlagen (spreng- und munitionstechnische Grundlagen, Sondiergeräte und Sondiertechnik, Organisation und Durchführung der KMB) Munitionstechnik...

Geschichte der Kampfmittelräumung in Deutschland Sprengstoffrecht Gefahrgutrecht Sicherheitstechnische Regeln Einteilung von Munition Grundlagen der Sondierung Unfälle mit Munition Termine Auf Anfrage oder Inhouse-Schulung 16 Std. Kosten 475,00 € zzgl. MwSt. Inklusive Lehrmaterial und Verpflegung (Kaffeepause I, Mittagessen, Kaffeepause II)Teilnahmebescheinigung der EOD Academy als staatlich anerkannte Ausbildungseinrichtung gem. Sprengstoffgesetz.Wir empfehlen, hinführend...

Vermittlung Fachkunde gem. § 20 Sprengstoffgesetz für das Verwenden, Verbringen und Aufbewahren, sowie innerhalb der Betriebstätte der Transport, der Erwerb, Empfangnahme und Überlassen von explosionsgefährlichen Stoffen. Personenbezogener Umgang mit Sprengstoff. Sprengstoffrecht Aufbewahren Arbeitsschutz Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Zivilrecht Schnittstelle zu Gefahrgutrecht Grundlagen der explosionsgefährlichen Stoffe Sicherheitserhöhende Handlungen Wirkung geringer Mengen...

Vermittlung Fachkunde Munition gem. § 20 Sprengstoffgesetz für das Verbringen und Aufbewahren, sowie innerhalb der Betriebstätte der Transport, das Überlassen und die Empfangnahme von explosionsgefährlichen Stoffen.Termine Auf Anfrage Dauer 7 Std. Kosten 225,00 € zzgl. MwSt. Kosten inkl. Lehrmaterial, Prüfung und Dokumentengebühr sowie Verpflegung (Kaffeepause I, Mittagessen, Kaffeepause II).Zeugnis über...

Wissen über unterschiedliche äußere Erscheinungsformen von Kampfmitteln. Verstehen der Gefährlichkeit von Fundmunition sowie Kenntnisse zum Erstellen einer aussagekräftigen (auswertbaren) Meldung. Munitionsgrundlagen Wirkung von Munition Besondere Gefahren von Altlasten Beschreiben / Melden von Verdachtsobjekten Grundlagen der technischen Fotografie Rechtsgrundlagen Termine Auf Anfrage Dauer 9 Std. Kosten 395,00 € zzgl. MwSt. Kosten...

Personen aus dem öffentlichen Dienst, Ämter, Justiz, Flughafenpersonal, Sicherheitspersonal, Journalisten und Firmenangehörige. Themen: möglicher Aufbau von Brief- und Paketbomben, USBV, Wirkungsweise gefährlicher Postsendungen Sensibilisierung von Mitarbeitern in der Poststelle (Psychologische Aspekte, Kommunikation in Gefahrensituationen, Handlungen nach Eingang einer verdächtigen Briefsendung) Röntgentechnik (Umgang mit Röntgenbildern, Röntgenprüfanlagen, Grundlagen der Röntgenbildauswertung) Praktisches Arbeiten...