Ausbildung | Kombination

EOD Stufe I + II

Mit diesem Kurs befähigen wir die erfolgreichen Teilnehmer, eine Beschäftigung als Minenräumer, Teamleiter für Minenräumung oder Kampfzonenräumung, EOD-Operator oder ähnliches anzustreben; basierend auf den jeweiligen Standards von Regierungs-, Nichtregierungs- und internationalen Organisationen, kommerziellen Unternehmen sowie militärischen oder polizeilichen Strukturen im Bereich der humanitären Minenräumung und Umweltmunitionsbekämpfung.
Nach erfolgreichem Abschluss des kombinierten EOD-Level ½-Kurses sind die Teilnehmer qualifiziert, den EOD-Level 3-Kurs und anschließend die IMAS EOD-Level 3+- und IMAS IEDD-Kurse zu besuchen, nachdem sie auf ihrem jeweiligen Niveau ausreichend Felderfahrung gesammelt haben.
Dieser Kurs kombiniert die internationalen Minenräumungsstandards (IMAS) mit nationalen und internationalen bewährten Praktiken und Standards. Es werden die wichtigsten Themen gemäß IMAS T&EP 09.30/01/2022 (zweite Ausgabe) behandelt.
Der Kurs vermittelt zusätzlich zu den IMAS wesentliche Fähigkeiten und Erfahrungen, die auf mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Munitionsbekämpfung in Deutschland beruhen.
Die meisten Kursthemen enthalten praktische Elemente.
Für die Teilnahme an diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.
Die Kursteilnehmer erhalten ein Zertifikat über den Abschluss des Kurses, für den eine Erfolgsquote von 75 % erforderlich ist.

Ort.
Die Kurse finden am Hauptsitz der Unternehmen in der Nähe von München, Bayern, oder im Trainingscamp in der Nähe von Meißen, Sachsen, in den firmeneigenen Trainingseinrichtungen statt. An beiden Standorten sind die Teilnehmer in einem Mittelklassehotel untergebracht und werden vor Ort mit Frühstück, Mittagessen, Kaffeepause und Erfrischungen versorgt. Für den täglichen Transport zwischen dem Hotel und den jeweiligen Ausbildungsstätten ist gesorgt. Ein Abhol- und Bringservice zum und vom Flughafen oder Bahnhof wird ebenfalls angeboten.

Daten
Auf Anfrage


Dauer
15 Tage


Kosten
4850,00 zzgl. MwSt., inklusive Lehrmaterial, Dokumentationsgebühr, Unterkunft und Verpflegung (Kaffeepause I, Mittagessen, Kaffeepause II).

Abschluss

Zertifizierung EOD Academy

Sonstiges

Die Unterrichtssprache ist Englisch.
Die Kompetenzen können nach Wunsch angepasst werden.
Die Ausbildung findet am Hauptsitz des Unternehmens in Langenpreising (Bayern) statt.